Seiten

Montag, 29. August 2011

Grabowski war da


würde mein Papa jetzt sagen,gemeint ist natürlich der Maulwurf. Das haben wir heute Abend entdeckt und wir hoffen das sein Besuch ein einmaliger war.

Samstag, 27. August 2011

Messe Ausbeute

Nun könnte man ja denken ,ich wäre bis heute auf der Messe geblieben, weil ich mich gestern ja mit - bis nachher - verabschiedet hatte. Gut jeder Kreativverrückte würde sich sicherlich gern mal über Nacht (oder länger) auf solch Messe einschließen lassen, da bilde ich keine Ausnahme. Aber nach gründlicher Tour in der Messhalle, bin ich dann noch zweimal im Stau gestanden und das bei 32° Außentemperatur. Ich brauchte tatsächlich 1 1/2 Stunden bis nachhause, wo ich eigentlich gut ´ne 3/4 Std. brauche. Und dann zuhause hatte es sich am Himmel so düster zugezogen, das Bilder machen einfach unmöglich war. Es hat hier gestern Abend über eine Stunde am Stück gewittert, und zwar richtig heftig mit Starkregen.
Aber nun zu meiner gestrigen Ausbeute.


Ich hätte noch viel mehr kaufen können, aber ich spare lieber noch etwas. Nächsten Samstag ist schließlich wieder Stoffmarkt und die nächste Messe kommt bestimmt. Ich konnte mir aber einige Anregungen mitnehmen und deshalb ist auch einiges an Schmuckzubehör, Scrapbooking-Papier und Stempel in die Taschen gewandert.

Freitag, 26. August 2011

Ich bin dann erstmal weg

und zwar hierhin .....ich fahr nach Hamburg zur 2.ten Kreativ-Messe. Ich war schon im letzten Jahr dort ud es hat wohl so gut Anklang gefunden , das es diesmal sogar schon am Freitag anfängt. Es war letztes Jahr brechend voll ,deshalb starte ich nachher auch rechtzeitig. Später zeige ich dann meine Ausbeute, mal sehen was es dort schönes alles gibt. Bis nachher.....

Sonntag, 14. August 2011

In Hamburg sagt man Tschüss





das heißt Auf Wiedersehn....so hieß es gestern Abend für die Queen Mary 2. Wir outen uns als QM 2 Fans, wir haben sie nun schon sehr oft in Hamburg gesehen und finden es immer wieder schön. Gestern war es allerdings für uns eine Premiere, wir haben sie erstmals mit verabschiedet sonst haben wir sie immer begrüßt wenn sie einlief in den Hafen. Aber dies war auch ein Highlight. Es waren wieder hunderte von Menschen dabei. Auf unserer Höhe hielt sie nochmals an und es ertönte die englische Nationalhymne, dazu wurden an Bord die englische, die amerikanische und die hamburgische Flagge gehisst.Dann liess man an Bord das Signalhorn ertönen und das ist immer Gänsehaut Moment. Einfach schön uns auf jedenfall sehenswert. Dann fuhr sie begleitet von vielen Booten die Elbe entlang in Richtung Atlantik . Tschüss QM2 bis zum nächsten Mal in 2012.

ein wenig Shabby




ist dieser Blumenkasten wie ich finde. Ich habe ihn zu einer goldenen Hochzeit verschenkt und er gefällt mir sowie den neuen Besitzern sehr gut. Nur muss ich dazu sagen, ich werde ihn sicherlich kein zweitesmal sägen. Sägen geht ja noch, aber danach schleifen und anmalen.....lieber nicht. Als Kartendesignerin habe ich mich dann auch noch versucht, ist eher schlicht geworden.

Freitag, 12. August 2011

Herbstlich



zumute ist einem bei diesem Motiv und bei diesem Wetter passt sie ja auch wunderbar. Eigentlich haben wir ja Sommer und eigentlich habe ich auch Urlaub. Aber solch einen Start in den Urlaub habe ich auch noch nie erlebt. Langsam schlägt dieser Regen einem auch auf´s Gemüt. Im Radio sagte gestern der Moderator auch die Jahreszeiten müssten umbenannt werden in Frühling, Mist, Herbst und Winter. Aber wirklich. Mal sehen was ich bei diesem weiteren Regentag noch anfange.