Seiten

Sonntag, 14. August 2011

ein wenig Shabby




ist dieser Blumenkasten wie ich finde. Ich habe ihn zu einer goldenen Hochzeit verschenkt und er gefällt mir sowie den neuen Besitzern sehr gut. Nur muss ich dazu sagen, ich werde ihn sicherlich kein zweitesmal sägen. Sägen geht ja noch, aber danach schleifen und anmalen.....lieber nicht. Als Kartendesignerin habe ich mich dann auch noch versucht, ist eher schlicht geworden.

1 Kommentar:

  1. Dein Blumenkasten ist wunderschön geworden. Ich weiß was für Arbeit das herrichten ist :-)
    Die Karte ist auch toll, eine sehr schöne Farbe.

    LG

    Birte

    AntwortenLöschen