Seiten

Dienstag, 8. Januar 2013

Beanies

So, nun ist das neue Jahr nun schon wieder eine Woche alt und ich habe lange nichts mehr hier gezeigt. Also, erstmal wünsche ich allen einen gutes, gesundes und kreatives Jahr.

Und nun möchte ich euch meine gehäkelten Beanies zeigen. Ich habe mir bei Dawanda ein E-Book gekauft und als die passende Wolle dazu eintraf auch gleich drauflos gehäkelt. Nach 2 Std. war die erste Mütze fertig. Und mein Ehrgeiz geweckt gleich noch welche gehäkelt.
Aber schaut selbst:



Nein, nein.....das sind sie natürlich nicht, aber klasse sehen sie aus ,oder?



Ich weiß, so liegend sehen sie irgendwie blöd aus, aber versucht mal die Mütze auf eurem Kopf zu fotografieren, bei dem grauen ,miesen und dunklem Wetter prima Lichtverhältnisse zu haben und dann noch einigermaßen freundlich in die Kamera zu schauen. Vergeßt es, es geht nicht, ich hab´s versucht. Aber egal, es geht ja um die Mützen nicht um mein freundliches Gesicht.
Gehäkelt habe ich mit Stäbchen und halben Stäbchen und großer Nadel.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen