Seiten

Montag, 28. Juni 2010

Mittwoch, 16. Juni 2010

diese Perlen


sind am Sonntag entstanden. Eigentlich wollte ich in den freien Tagen viel öfter am Brenner sitzen, habe dann aber mehr die Nähmaschine gequält. Heute Abend war auch der Brenner wieder dran, aber die Perlen sind noch im Granulat.

da bin ich wieder




Letzte Woche hatte ich ein paar Tage frei, sprich ich habe Überstunden abgebummelt. Das war herrlich.Mal das tun wozu man Lust hat. Ich habe 2 Reißverschlüße für die Sofakissen gekauft und auch eingenäht. Von den Ergebnis bin ich jetzt noch total überwältigt. Dazu muß ich sagen ,ich habe noch nie Reißverschlüße eingenäht. Hat super geklappt, jetzt brauch ich nur noch 2 in orange für die beiden anderen Kissen. Sind aber schon bestellt, orangefarbene zu finden ist gar nicht so einfach. Dann habe ich ein wenig an meinen Tilda Mädchen genäht, die haben zwar noch keine Gesichter und keine Haare, dafür aber Cellulite. Die beiden sind also sehr authentisch.

Sonntag, 6. Juni 2010


viele,viele Taschen

diese kleinen Taschen sind bereits am letzten Wochenende entstanden,sie sind auch noch nicht ganz fertig, die Knöpfe fehlen ,deshalb stehen teilweise die Laschen hoch.Auf die Taschen bin ich erst gekommen als ich mir eigentlich neue Kissenbezüge für´s Wohnzimmer nähen wollte.Da sind mir wieder meine Tilda -Bücher in die Hände gefallen. Und beim stöbern dieser Bücher bin ich bei den Schminktaschen hängen geblieben .Tja, und nu entstehen ganz viele bunte schöne Taschen, alle für meinen Markt im September.Ach ja, die Kissenbezüge sind fast fertig, es fehlen nur noch die Reißverschlüße, die muß ich noch besorgen.Und 2 Tilda´s sind auch noch in der Fertigung, die zeige ich beim nächsten Mal.

Hallo und Herzlich Willkommen


möchte ich Euch hier begrüßen. Ich habe mich entschlossen auch einen Blog anzulegen wie es ihn nun schon haufenweise gibt. Ich mag sehr gerne bei anderen mitlesen und reihe mich nun auch ein in die Liste der Blogger.

Viel Spaß!
Haftungsausschluß:
"Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links" hat das Landgericht ( LG ) Hamburg entschieden, dass man durch Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden , dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten und ihren Inhalten.