Seiten

Sonntag, 29. Mai 2011

so eine Sauerei



auf das erste Bild mußte unbedingt Kyra´s neuer Freund Manfred mit rauf. Die Kette selbst hat sich Maja gewünscht.

noch mehr Taschen



es sind noch mehr kleine Täschchen aus Stoffresten enstanden. Kann man ja immer gebrauchen, als Geschenk oder als Basar Ware. Somit war ich fleissig und hab etwas zum weglegen.

jetzt auch noch das

manchmal denkt man das man ohne einige Dinge einfach nicht leben kann. Ich hoffe das dieses Teil ein wenig in diese Richtung geht. Sprich das ich öfter damit arbeiten kann. Kenner der Karten Szene wissen ja worum es sich handelt. Für die Nicht-Kenner, es handelt sich um die Big Shot mit der man prägen und stanzen kann. Vielleicht auch etwas mehr, ich bin da auch noch nicht so vertraut. Ich werde sie einfach erstmal auspacken und austesten....

Montag, 16. Mai 2011

wendige Louisa




heißt diese Tasche die ich mir gestern genäht habe. Wendig deshalb, weil sie eigentlich von beiden Seiten tragbar sein soll. Ich fand den Stoff aber so schön das ich mir für innen eine kleine Seitentasche genäht habe. Den Schnitt habe ich aus dem Buch" tolle Taschen" und sie gefiel mir gut weil sie nicht sooo groß ist, ca. 30 x 40 cm.

Für Grit und Daniel

Ich hoffe die Überraschung ist gelungen !

Wer oder was bin ich?



Dienstag, 10. Mai 2011

Tausch mit Christine


Meinen zweiten Tausch habe ich mit der lieben Christine vereinbart. Sie hat sich grüne Perlen passend zu ihren Ohrringen gewünscht und obendrauf noch als Charm-Anhänger Perlis in pink und petrolfarben. Als Bonbon habe ich ihr einen Fliepi-Holzanhänger und einen Glasstern dazugepackt.
Ich habe im Gegenzug ganz viele Häkelblümchen in tausend Farben und Lippenpflegestifte mit Honigmelone und Heidelbeer-Geschmack bekommen, dazu noch eine schöne Karte und ein Memo-Schweinchen.
Vielen lieben Dank, liebe Christine, ich wußte nicht das tauschen so viel Spaß macht. Das war große Klasse.

eine Erdbeere für Maja


als Hals-Kette. Ich habe zwei verschiedene Größen zur Auswahl geboten, Maja hat sich für die größere entschieden. Ich wünsche ihr viel Freude damit.

Muttertag-Nachtrag

habe ich noch zu machen....meine Mama hat von uns zum Muttertag einen Blumenstrauß bekommen, ist ja klar. Und wie früher als man noch klein war, gab´s immer was selbst gebasteltes. Und dieses Jahr eben auch, ich habe einen Schmetterling ausgesägt und fuchsia-farben angemalt. Meine Mama mag´s gern kräftig in den Farben, der Schmetterling hat eine Größe von ca. 22cm und ist im Fenster gut zusehen.Sie hat sich jedenfalls richtig doll gefreut, genau wie früher.

Montag, 2. Mai 2011

Für Alex

eine lila Erdbeere als Karabiner-Anhänger. Ich hoffe es gefällt.

Sonntag, 1. Mai 2011

Für Maja



wenn es denn gefällt.....

Resteverwertung




zu diesen kleinen Täschchen meinte mein Mann :"Ich bin sicher das Frauen so etwas brauchen"